Ihre Zukunft beginnt hier!

Remchingen hat ca. 11.900 Einwohner und liegt verkehrsgünstig (B 10, BAB 8) zwischen Karlsruhe und Pforzheim. Remchingen ist Schulstandort für alle Schularten, bietet viele Arbeitsplätze, verfügt über S-Bahn- und Eilzughalt und hat vielfältige Infrastruktureinrichtungen, welche auch vom Umland mit genutzt werden.

Standort
Der Standort ist verkehrsgünstig an der L 570 gelegen. Die B 10 verläuft durch Remchingen. Innerhalb von 10 Km sind zwei Anschlüsse an die BAB 8 (Pforzheim West und Karlsbad).
 
Verkehr
In der Ortsmitte treffen die B 10 und die L 570 aufeinander. Bei der letzten Verkehrszählung ergaben die beiden Straßen zusammen deutlich mehr als 30.000 Fahrzeuge am Tag. Ferner befindet sich der Bahnhof in der Nähe. Über den Stadtbahnanschluss, welcher zum Karlsruher Nahbereich zählt, werden täglich mit der Linie S 5 1.200 Fahrgäste (jeweils ca. 600 Ein- und Auspendler) befördert. Zusätzlich sind über die Deutschen Bahn AG ca. 1.100 Ein- und Aussteiger zu verzeichnen, somit zusammen täglich ca. 2.300 Personen. Der Bahnhofsbereich soll insgesamt zusammen mit der Ortsmitte ausgebaut werden (Fahrstühle zu den Bahnsteigen, Zugänge, Parkplätze usw.).
 
Arbeitsplätze / Struktur
Remchingen bietet heute ca. 3.000 Arbeitsplätze mit vielen kleineren und mittleren Unternehmen am Ort. Die Kaufkraft je Einwohner beträgt 27.746 €, die ungebundene Kaufkraft beträgt je Einwohner 16.755 € und liegt damit 9 % über dem Landesdurchschnitt (Stand 2009).
 
Schulen
In den Remchinger Schulen werden derzeit insgesamt 1.475 Schüler unterrichtet (3 Grundschulen, 435 Schüler, 1 Werkrealschule, 180 Schüler, 1 Realschule, 389 Schüler, 1 Gymnasium, 471 Schüler).
 
Infrastruktur
In der Ortsmitte befindet sich die Kulturhalle Remchingen, welche ein Ganzjahresprogramm (Theater, Konzerte, Bälle, Vorträge, Ausstellungen usw.), mit insgesamt ca. 200 Veranstaltungen bietet. Ferner wird über den Kreisverkehr in der Ortsmitte das Freibad angefahren. Die Besucherzahlen liegen bei ca. 150.000 in der Saison von Anfang Mai bis Mitte September (bis zu 5.000 pro Tag).
 
Einwohnerpotential
Zusammen mit den sich in unmittelbarer Umgebung von Remchingen befindenden Gemeinden, ergibt sich insgesamt ein Einwohnerpotential innerhalb 5 km von ca. 50.000 Einwohnern (Königsbach-Stein, ca. 10.000 E, Pfinztal, ca. 18.000 E, davon ca. 8.000 E innerhalb von 5 km, Keltern, ca. 9.000 E, Kämpfelbach, ca. 6.000 E, Mutschelbach, ca. 2.000 E, Stupferich, ca. 2.500 E).
 
Politik
Remchingen wird von Bürgermeister Luca Wilhelm Prayon (CDU) „regiert“. Der Gemeinderat mit seinen 22 Mitgliedern hat folgende Zusammensetzung:
  • CDU                               10 Gemeinderäte/innen
  • FWV                                 5 Gemeinderäte/innen
  • SPD                                  5 Gemeinderäte/innen
  • Bündnis90/Die Grünen 2 Gemeinderäte
 

Zukunftsweisend

Remchingen bietet am Ort ca. 3.000 Arbeits­plätze an. Mit hoher Infra­struktur­aus­stattung günstig zu den Oberzentren Karlsruhe und Pforzheim gelegen, weist Remchingen attraktive Gewerbeflächen an verkehrstechnisch günstigen Standorten aus.

Ansprechpartner

Auskünfte zur Gewerbe­an­siedlung und zum Wirtschafts­standort Remchingen erteilt Ihnen gern:

Herr Gerd Kunzmann
Tel. 07232 7979-40
gkunzmann@remchingen.de

Rathaus Wilferdingen

Hauptstraße 5
75196 Remchingen
Tel. 07232 7979-0
Fax. 07232 7979-23

Rathaus Singen

Schulstraße 1
75196 Remchingen
Tel. 07232 7979-41
Fax. 07232 7979-44
info@remchingen.de

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Mo. - Fr.:
08:00 – 12:30 Uhr
Montag:
14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Öffnungszeiten der Rathäuser Wilferdingen und Singen

Mo. - Fr.:
09:00 – 12:00 Uhr
Montag:
14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Besuchen Sie uns auf

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen