Freitag, 22. Februar 2019

Es ist Halbzeit!

Im Juli 2017 wurde der Gemeinde Remchingen das Siegel "Kinderfreundliche Kommune" vom gleichnamigen Verein verliehen.
Ausgezeichnet werden Städte und Gemeinden, die für die lokale Umsetzung der Kinderrechte verbindliche Ziele und einen Aktionsplan entwickeln, der innerhalb von drei Jahren umgesetzt werden muss.
Nun wurde in Remchingen gemeinsam mit Vertretern des Vereins Kinderfreundliche Kommunen e.V. eine erste Zwischenbilanz gezogen.

"Kinderfreundliche Kommunen" ist eine gemeinsame Initiative des Deutschen Komitees für UNICEF e.V. und des Deutschen Kinderhilfswerkes e.V.

 

Am 21. Februar 2019 fanden Gespräche und Interviews mit Kindern und Jugendlichen statt, die auf unterschiedlichste Weise bei der Umsetzung des Aktionsplans beteiligt waren.


Hier wird die Dokumentation der Halbzeitbilanz zum Download und ein Link zu den Kinderrechten bereitgestellt.

Kinder & Jugend

Als zweite Kommune in Baden-Württemberg erhält Remchingen das Siegel "Kinderfreundliche Kommune". Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen hat Remchingen innerhalb eines Jahres einen herausragenden Aktionsplan für Kinderfreundlichkeit erarbeitet, der in den kommenden drei Jahren umgesetzt werden soll.

Preisverleihung Kinderfreundliche Kommune
Preisverleihung Kinderfreundliche Kommune
Preisverleihung Kinderfreundliche Kommune
Preisverleihung Kinderfreundliche Kommune
Preisverleihung Kinderfreundliche Kommune
Siegel Kinderfreundliche Kommune

Rathaus Remchingen

San-Biagio-Platani-Platz 8
75196 Remchingen
Tel. 07232 7979-900
Fax. 07232 7979-703

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Mo. - Fr.:
08:00 – 12:30 Uhr
Montag:
14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr.:
09:00 – 12:00 Uhr
Montag:
14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen