Kita "Am Römerhof"

Aktuelle Berichte / Termine


"In Bewegung bleibt derjenige, der sich auch bewegt!"

Die Kindertagesstätte "Am Römerhof" mit ihren Außenstellen "Gänseblümchen", "Die kleinen Römer" und Waldkindergarten "Bärenbande" ist eine kommunale Einrichtung mit folgenden Betreuungsmodulen:

VÖ (Verlängerte Öffnungszeit)/ GTM (Ganztagsmischung) /
GT (Ganztags) und Mittagessenangebot apetito.

67 Kinder im Alter von 1 Jahr bis Schuleintritt besuchen die Kita.

Die Zwergenland- und Gänseblümchengruppe sind unsere Krippengruppen.

Unsere Sonnen- und Marienkäfergruppe besuchen Kinder ab 3 Jahren bis Schuleintritt.

Den Waldkiga "Bärenbande", welcher Platz für 20 Kinder bietet, können Kinder ab 3 Jahren bis Schuleintritt besuchen. Die Betreuungszeit ist täglich von 07:30 Uhr bis 13:30 Uhr oder 07:45 Uhr bis 13:45 Uhr. 

Mit dem Beginn der Kitazeit beginnt für Sie und Ihr Kind ein neuer Lebensabschnitt.
Eine gute Zusammenarbeit und ein harmonisches Zusammenleben zwischen Eltern, Kind und pädagogischem Fachpersonal sind hierfür besonders wichtig.

Damit sich die Kinder wohl und geborgen fühlen können, gibt es bestimmte regelmäßige Abläufe (individuelle Zuwendung zum Wohle des Kindes, selbstbestimmte Bildungszeit, Rituale, Partizipation, Kinderrechte, situationsorientierter Ansatz und vieles mehr).


Ziele die uns wichtig sind:

  • Das Kind steht im Mittelpunkt
  • Individualität
  • Selbständigkeit entwickeln
  • soziales Miteinander / Empathie
  • Selbstvertrauen stärken
  • Förderung der Phantasie und Kreativität
  • Bewegungsfreude entwickeln und stärken
  • die Natur kennen, erleben und schätzen lernen
  • Eltern und Fachkräfte arbeiten zum Wohle des Kindes eng zusammen

Besonderheiten u.a.:

  • Orientierungsplan für Bildung und Erziehung in baden-württembergischen Kindergärten und weiteren Kindertageseinrichtungen
  • Individuelle Eingewöhnung in Anlehnung an das Berliner Eingewöhnungsmodell
  • Übergänge gestalten - Familie-Krippe-Kindergarten-Schule
  • Gruppenübergreifende Angebote
  • Beobachtungsverfahren "Mit Mirola durch den Zauberwald" für 4-5 Jährige in Kooperation mit der Peter-Härtling-Grundschule
  • Teilnahme am Präventionsprogramm "Ich bin doch kein Heini", für Schulanfänger in Kooperation mit der Kinderfreundlichen Kommune und den ortsansässigen Kindergärten
  • Kooperation mit verschiedenen Institutionen

Geöffnet:

  • Montag bis Donnerstag: 07:00 Uhr bis 17:00 Uhr
  • Freitag: 07:00 bis 15:00 Uhr

 

Telefon Kita "Am Römerhof": 07232 720 68

Telefon "Die kleinen Römer":     07232 734 2402

Handy Waldkiga "Bärenbande": 060 963 60 78 9

 

Kontaktdaten

Kinder & Jugend

Als zweite Kommune in Baden-Württemberg erhält Remchingen das Siegel "Kinderfreundliche Kommune". Gemeinsam mit Kindern und Jugendlichen hat Remchingen innerhalb eines Jahres einen herausragenden Aktionsplan für Kinderfreundlichkeit erarbeitet, der in den kommenden drei Jahren umgesetzt werden soll.

Kinderfreundliche Kommune Remchingen
Kernzeitbetreuung
Jugendtreff
Jugendforum

Ansprechpartner

Projekt Kinderfreundliche Kommune
Michaela Ungerer 07232 7979-222

Amt für Jugend und Soziales
Britta Hoffmann 07232 7979-220
Nicole Egel 07232 7979-221

Sprechzeiten
Mo.: 09:00 - 12:00 || 14:00 - 17:00 Uhr
Di., Mi., Fr.: 09:00 - 12:00 Uhr
Do.: 09:00 - 12:00 || 14:00 - 18:00 Uhr

Rathaus Remchingen

San-Biagio-Platani-Platz 8
75196 Remchingen
Tel. 07232 7979-900
Fax. 07232 7979-703

Öffnungszeiten Bürgerbüro

Mo. - Fr.:
08:00 – 12:30 Uhr
Montag:
14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Öffnungszeiten des Rathauses

Mo. - Fr.:
09:00 – 12:00 Uhr
Montag:
14:00 – 17:00 Uhr
Donnerstag:
14:00 – 18:00 Uhr

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite benutzen, erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

Schließen