Informationsveranstaltung zum Thema "Bürgerbus" am
1. März 2018

Fred Schuster, Geschäftsführer des Landesverbandes proBürgerBus Baden-Württemberg e.V. wird am Donnerstag, 1. März 2018, um 19 Uhr im Sitzungssaal der Kulturhalle umfassende Informationen zum Thema "Bürgerbus" geben und Fragen hierzu beantworten. Im nächsten Mitteilungsblatt erfolgen weitere Informationen. Alle interessierten Bürgerinnen und Bürger sind herzlich hierzu eingeladen!

Gerade für ältere Mitbürger ist es manchmal nicht einfach, die Einkäufe, den Arztbesuch, Behördengänge usw. innerhalb des Ortes ohne fremde Hilfe bzw. ohne einen Fahrdienst zu bewältigen. Hier knüpft die Idee des Bürgerbusses an. Es handelt sich in der Regel um einen Kleinbus, welcher von ehrenamtlichen Fahrern als Ergänzung zum bestehenden öffentlichen Personennahverkehr geführt wird und Mitbürgerinnen und Mitbürger aus allen Ortsteilen zu den häufig frequentierten Einkaufsmöglichkeiten, Ärzten usw. bringt.  Auch in Remchingen wurde diese Idee aufgegriffen und soll den Bürgerinnen und Bürgern  vorgestellt werden.